Bericht der wahrhaft echtesten PiratInnencrew (zwei Schiffe !!)

Ahoi, Landratte und Landrattinnen

Nachdem wir heute erst mit vollen Segeln, schwerst beladen von unserem Beutezügen auf der Strecke (das edle Geschmeide solltet ihr nicht zu Gesicht bekommen) und mit furchteinflössenden Piratenflaggen in Bratislava eingefahren sind begutachten wir gerade die Beute.

Nun, es gab gestern ausreichend zu trinken, zu essen und zu rauchen. Auch, und das muß ich leider sagen mir der jamaikanische Rum aus Eichenfässern und die kubanischen Zigarren-natürlich selbst gerollt-sehr abgegangen sind. Ich hoffe, daß das beim nächsten Beutezug besser wird.

Unser aller wohlerbietigster Dank gebührt Mama und Tante Rowdy( wie viele Rowdys gibts in dieser furchteinflössenden Familie?).

Sie sorgten für herrliches PiratInnen Wetter-auch wenn unser Team in Hainburg zu meutern bekann und ich Sie selbst unter Androhung schwerster Strafen-z. B.Oskars Fahrrad auspeitschen zu lassen-nicht zur Weiterfahrt bewegen konnte.

Bis dorthin wurden wir nur von einem Glassplitter in meinem Hinterreifen-wahrscheinlich vorsorglich dorthingelegt, einem kaputen Schlauch-vorsorglich von mir mitgenommen, um die anderen Teams in gutem Glauben zu lassen, während wir in Wien reiche Beute machten( ein Select RR aus dem 3. Bezirk , manche Fixies und andere tolle Sachen). Dies machte Oskars Lastenschiff etwas schwer, sodaß wir leider in der Dunkelheit in Hainburg eintraffen.

Zwischendurch hörten wir, daß noch andere Piratenteams unterwegs sind. Wir ließen uns davon nicht stören, aßen sächsisches Käsebrot, tranken guten Ausländerrum  und ließen es uns gutgehen. Manche Zehen und andere Körperteile wurden naß aber ich will euch nicht mit solchen Kleinigkeiten belästigen.

Ich hoffe, nein ich fordere öfters solche Ausfahrten mit reicher Beute, wohligem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Die passenden Handschuhe dazu habe ich gestern erbeutet. Weiters Stulpen, einen Lampenschirm (falsch datiert-hä?) und eine Fahrradpumpe.

Wie ihr liest, sind wir bestens für weitere Beutezüge, Brandschatzungen, Geiselnahme und ähnlichem gerüstet.

Euer euch meistens wohlgesonnener rotbartiger rotharriger blutgerinnender

Charly

Advertisements
Categories: Uncategorized | Leave a comment

Post navigation

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Blog at WordPress.com.

%d bloggers like this: